Balos - Gramvousa

Die Lagune von Balos - Gramvousa



Balos, Gramvousa, Crete, Chania, Kreta,
Balos Beach

Dieses Bild spricht für sich...., und wenn man Balos googelt, findet man nur solche und noch schönere Bildchen von dieser traumhaften und einzigartigen Lagune.

 

Der Traumstrand von Balos - ein kilometerlanger feiner Sandstrand, der zum Baden, spazierengehen und entspannen einlädt, ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel für alle die Kreta besuchen.  Egal ob man den Strand zum ersten Mal besucht oder schön öfter zur Lagune spaziert oder mit dem Schiff bereist hat, es ist immer wieder ein atemberaubendes Erlebnis.

Dieses wunderbare Fleckchen Erde befindet sich im nordwestlichsten Teil der Insel Kreta. Am letzen Zipfel, sozusagen. Die nächstgelegenen Orte sind Kissamos und Falasarna.

 

Es gibt 3 Möglichkeiten diesen wunderschönen Strand zu erreichen:

 

  1. mit dem Ausflugsboot / privaten Boot
    von Chania, Kissamos und verschiedenen anderen Häfen kann man Touren buchen. Die Preise sind bei den meisten Anbietern um die 30 Euro. Der Vorteil ist, man muss weder weit gehen oder wandern, noch muss man sich bezüglich Essen und Getränken Sorgen machen, da man auf den Schiffen gut versorgt wird (gegen Bezahlung versteht sich).
    Natürlich ist man dann mit der "Masse" unterwegs, was aber nur An- und Abreise betrifft, da man sich ja sofort nach Ankunft selbstständig auf den Weg machen kann. 
    Der Vorteil ist auch, dass man die geschichtsträchtige Festung der Insel Gramvousa besuchen kann, da dort die Schiffe halt einen Zwischenstopp einlegen.
  2. mit dem Bus, bzw. zu Fuss
    Mit den Öffis bis zum Hafen von Kissamos und dann entlang der Küste, am Balos Beach Hotel vorbei, bis zum Parkplatz. Der Weg ist ganz nett aber leider, ab dem Balos Beach Hotel, muss man die selbe Strasse wie die vielen Autos nehmen, und da es sich um eine Schotterstrasse handelt wird man von den vorbeifahrenden Autos ständig eingestaubt. Ich persönlich würde mir das nicht antun da es bei weitem schönere Wanderwege auf Kreta gibt!
  3. mit dem Mietwagen
    Tja, mit dem Mietwagen nach Balos ist ein Ausflug den man besser für sich behält. Da die Autos ja auf unbefestigten Strassen nicht fahren dürfen, und die Strasse zu Balos zu 100% nicht asphaltiert ist, mögen es die Vermieter gar nicht, dass man die Wagen dorthin mit nimmt! Wer das aber trotzdem machen möchte kann bis ans Ende der Schotterstrasse zum Parkplatz fahren.
    Wichtig: Bitte auch hier, sowie in anderen abgelegenen Orten auch, nicht unter den Bäumen parken, da Ziegen auf das Autodach klettern um das frische Grün  abzunagen!
    Für die Strasse ist eine "Maut-Gebühr" von 2 Euro pro Person zu berappen. Die Fahrzeit vom Hotel Balos Beach bis zum Parkplatz (ca. 8km) beträgt in etwa 30 Minuten. Der Parkplatz am Ende der Strasse ist sehr oft überfüllt, dh. möglicherweise muss man rechts oder links von der Strasse den Wagen stehen lassen.

Egal ob zu Fuss oder mit dem Wagen, vom letzten Parkplatz aus muss man wandern. Es geht vom Parkplatz links weg und immer dem Trampelpfad entlang. Nach 10 Minuten kann man schon das erste Mal auf die tolle Lagune hinabschauen - und der Ausblick ist wirklich sensationell. 

Wenn man am Strand spazieren geht, kann man u.a. schöne blaue Schneckenmuscheln finden. Unbedingt Kappe oder Hut mitbringen da es kaum Schatten gibt.

Wer länger am Strand ausharren möchte sollte sich auch einen Sonnenschirm mitnehmen.

balos, gramvousa, panorama kreta, gramvusa, mbalos, top beaches crete, bester strand kreta, wohin auf Kreta, kreta urlaub, kriti, crete, griechenland, greece,